Noch nie hatten wir so viele Ehrungen bei der Gemeinde Seevetal. Johanna, Ulli und Thomas sind es ja schon gewohnt; aber das letzte Jahr war echt der Höhepunkt. Da die Norddeutschen Masters- Meisterschaften in Lübeck stattfanden und der Anfahrtsweg nicht so lang war, nahmen außer Johanna und Ulli auch Giuliana und Mutter Dagmar, Claudia und Rainer, Fin, Christian und Marc Oliver teil. Die Gemeinde ehrt ihre erfolgreichen Sportler bei Landes mit dem 1. Platz, Norddeutsche-, Deutsche- und höhere Meisterschaften bis zum 3. Platz. Da alle diese Platzierungen erreicht hatten, wurden sie auch eingeladen. Diese Ehrung fand am Dienstag im Fleester Hoff statt. Die Bürgermeisterin Frau Martina Oertzen hob die gute Arbeit in den verschiedenen Vereinen hervor und bedankte sich für das Engagement der Trainer und allen, die dazu gehören. Auch erwähnte sie die herausragenden Ergebnisse bei den Olympischen Winterspielen, die sehr erfolgreich verliefen und auch teilweise sehr spannend waren. Das Catering wurde wieder einmal von der Sparkasse Harburg-Buxtehude gesponsert und schmeckte allen sehr gut. Nach gut eineinhalb Stunden ging die Ehrung zu Ende; musikalisch wurde sie untermalt von der Musikschule Seevetal.