Der letzte Freitag im November sollte für alle Junggebliebenen ein "Muss" sein. Die Weihnachtsfeier, an der nicht nur die Aktiven, sondern auch Trainer oder Partner teilnehmen können, war angesagt. Immerhin hatten sich 26 Personen angemeldet, um ein Essen, was sich jeder vorher aussuchen konnte, zu verspeisen. Mit anschließendem gemütlichen "Schrottjulklapp" (da hatten wieder viele ihre Keller aufgeräumt und allerhand Gedöns kam zu Tage) , viel Lachen, Klönen und fachsimpeln verging der Abend wie im Fluge. Einige hatten dann etwas mehr nach Hause zu schleppen, als sie mitgebracht hatten; aber Spaß hatten alle. So wurde der Abend doch etwas länger als geplant, obwohl am nächsten Tag das Nikolausschwimmfest in Over und der Landesentscheid der Jugend E in Hildesheim stattfanden. Vielleicht merkt sich der ein oder andere, der dieses liest, schon für das nächste Jahr diesen Termin vor. Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, bleibt vor allen Dingen gesund und kommt gut in das neue Jahr herein.