Wir sind dabei..... so lautete unser Motto in Hildesheim! Am Samstagmittag fuhren wir nach Hildesheim zum Landesentscheid der DMSJ. Unsere E Jugend mixed (Jg. 09 / 10) - Frederike, Magdalena, Maximilian, Jannik und Philip - hatte es geschafft, sich zu qualifizieren. Unser Ziel war es nun, die Gesamtzeit zu verbessern. Gestartet wurde immer auf Bahn 1, da wir als siebt beste Mannschaft an den Start gingen. Nach dem Einschwimmen gab es dann noch eine Überraschung. Heike hatte für alle ein Neongelbes Trikot besorgt, so dass wir als Team nicht zu übersehen waren. Es waren heute die Freistil und Brust Staffeln geschwommen. Im Anschluss sind wir in unser Hotel gefahren, um die Schwimmsachen aufzuhängen und die Betten zu inspizieren. Alle hatten Hunger und der Italiener wartete auf uns. Nach der leckeren Pizza ging es noch eine kleine Runde über den Hildesheimer Weihnachtsmarkt und dann ins Bett. Am Sonntag gab es ein tolles liebevoll gestaltetes Frühstücksbuffet. Gestärkt ging es in die Schwimmhalle, um unser Ziel weiter zu verfolgen. Die Fangemeinde (Heike, Jessica, Melanie und Oli) war zur Überraschung auch angereist, um nach Leibeskräften zu unterstützen. Heute waren die Rücken und die Lagen Staffel an der Reihe. In Rücken konnte sich die Mannschaft um sensationelle 11 Sek. verbessern. In Lagen dann nochmals um fast 2 Sekunden. Zum Abschluss gab es für alle Mannschaften die Siegerehrung. Unsere Mannschaft hat ihren 7. Platz verteidigt, aber mit der gleichen Besetzung sich um fast 13 Sek. verbessert. Das war wirklich super. Dank auch an Anja Führer als Fahrer.        Dagmar