Nachdem Frederick Jahrgang 2008 letzten Sommer den Landesvielseitigkeitstest in Hannover mitmachte und auch auf der 50 m Bahn Normzeiten erreicht hatte, stellten wir gemeinsam mit den Eltern den Kaderantrag. Dieser wurde auch bewilligt und somit ist Frederick für die Saison 2018 / 2019 im Landeskader. Beim Landesvielseitigkeitstest waren über 150 Athleten der Jahrgänge 2001 - 2008 ein ganzes Wochenende in der Jugendherberge Hannover und natürlich an Land und im Wasser. Nun fand für ihn der erste Jahrgangslehrgang in Wardenburg statt. Darüber hat Frederick einen kleinen Beitrag geschrieben: Am letzten Wochenende in den Ferien fand in Wardenburg ein Lehrgang statt, zu dem ich eingeladen war. Am Freitagmorgen machten wir uns gemeinsam mit Niklas (Asshauer SfM) auf den Weg und waren eine halbe Stunde vor Beginn da. Um 10.00 Uhr ging es zu einem ersten Kennenlernen ins Vereinsheim und danach haben wir die Zimmer bezogen. Nach einem kurzen Aufwärmtraining ging es das erste Mal ins Wasser. Nach dem Mittag folgte eine Theorie- Einheit inklusive Test und dann ging es ein weiteres Mal ins Wasser. Neben Tauchzügen und Technik haben wir auch Sprints in allen Lagen geübt. Nach einem guten Abendessen gab es noch einen gemütlichen Spieleabend. Am Samstag ging es mit einem ähnlichen Programm weiter. Frühstück, Aufwärmen, 2 Stunden Schwimmen, Mittag, 1,5 Stunden Landtraining, 2 Stunden Schwimmen, Abendessen und ein weiterer lustiger Spieleabend. Das Training am Sonntag begann mit Übungen mit dem Terraband und danach gab es eine weitere Schwimmeinheit. Nach der Auswertung des Theorie- Test ging es dann auch schon wieder nach Hause wo ich müde, glücklich und mit vielen neuen Eindrücken gegen 15.00 Uhr abgeliefert wurde.   Frederick R.