Auch beim 2. Tageslehrgang des Bezirkes Lüneburg in Visselhövede waren unsere Jungen eingeladen. Maximilian Jg. 09, Jannik und Philip beide Jg. 10 sind mit mir am Samstag dort hin gefahren. Bevor es nun ins Wasser ging, wurde bei herrlichem Wetter draußen gelaufen, Dehnübungen und eine Art Liegestütz mit Startsprung absolviert. Wie schon zuvor ging es in erster Linie um den Start mit den dazugehörigen Unterwasserkicks. Das kommt ja in den meisten Vereinen etwas zu kurz, weil einfach nicht die Zeit dazu da ist und wir zu wenige Bahnen haben. So konnten alle drei diese Einheit nutzen und machten ihre Sache sehr gut. Nach der Mittagspause kamen noch Rückenstarts an die Reihe und schon war die Zeit vorbei, um nach hause zu fahren. Es folgen noch zwei weitere Tageslehrgänge und hoffe, ihr seid wieder dabei.