Schwimm-Club Seevetal e.V.

Wettkampf- und Breitensport

LSN Sommer Cup – Wettkampf in Corona-Zeiten

LSN Sommer Cup 2020: Logo

Nach Monaten der Wettkampf-Abstinenz hatte der LSN im Zeitraum 24. bis 30. August 2020 zur Teilnahme am LSN Sommer-Cup aufgerufen.

Aber in Corona-Zeiten ist natürlich (noch) kein Wettkampf wie früher möglich. Deshalb soll der Sommer-Cup in drei Runden stattfinden. Die 1. Runde wurde ausschließlich auf Vereinsebene geschwommen. Auch bei uns. 

Seit einigen Wochen konnten unsere Wettkampf-Schwimmer immerhin eingeschränkt unter strengen Auflagen wieder ein wenig trainieren. Aber Wettkämpfte finden leider noch nicht wieder statt. Diese Woche also endlich wieder – nach sechs Monaten – ein bisschen Wettkampf-Feeling. Auf zwei Bahnen konnten sich unsere Schwimmer/-innen mit einander messen und sehen, wo sie nach der langen Corona-Pause stehen.

Am LSN-Sommer-Cup durften laut Ausschreibung die Jahrgänge 2010 und älter teilnehmen. Elf Schwimmer (Jahrgang 2010 bis 1964) und elf Schwimmerinnen (Jahrgang 2010 bis 2003) haben die Strecken für den Sommer-Cup geschwommen.

Trotz fast schon herbstlichen Wetterverhältnissen am Wettkampftag haben gerade die jüngeren Jahrgänge viele neue persönliche Bestzeiten erzielt. Gerade bei den momentanen Trainingsmöglichkeiten könnt Ihr alle damit sehr zufrieden sein.

Teilgenommen haben: Benjamin, Emma, Fin, Florian, Frederick, Frederike, Greta, Henrik, Jannik, Jonathan B., Jonathan L, Jonna, Jule, Louis, Luna, Magdalena, Merle, Sara, Savenna, Stefan, Thorben und Wiebke.

Außer Konkurrenz sind unsere 2011er Mädchen Jette R., Jette W. und Mette mitgeschwommen.

Die Qualifikation für Runde Zwei erfolgt als Team (5 weiblich / 5 männlich), das mit den Endzeiten möglichst viele Rudolph-Punkte erreichen konnte. Die Meldung ist abgegeben und nun müssen wir abwarten …


+++ UPDATE +++ 31.08.2020 +++ UPDATE +++ UPDATE +++ UPDATE +++ Mit insgesamt 28 Punkten hat unser Team knapp die Qualifikation für Runde Zwei im Bezirk Lüneburg verpasst. Auf Platz 4 haben uns lediglich 3 Punkte gefehlt. Das ist eine tolle Überraschung. +++ UPDATE +++ UPDATE +++


Hier ein paar Impressionen:

Februar Challenge 2021

Am 1. Februar hatten wir zur Teilnahme zur „Februar Challenge“ aufgerufen. 28 Tage lang sollte jeden Tag eine andere Herausforderung absolviert werden:

DSV-Bestenliste 2020

Obwohl in 2020 fast keine Wettkämpfe absolviert werden konnten, haben es doch einige unserer Aktiven unter die Top 10 bzw. und Top 100 der DSV-Bestenliste