Schwimm-Club Seevetal e.V.

Wettkampf- und Breitensport

DMS 2024 – Bezirksliga

Am Wochenende 20./21.01.2024 fand der diesjährige Mannschaftswettbewerb (DMS) im Bezirk Lüneburg statt.

Dieser wurde wie immer in zwei Gruppen ausgeschwommen. In Bergen starteten am 20.01.24 sechs weibliche und vier männliche Mannschaften. In Cuxhaven gingen am 21.01.2024 vier weibliche und fünf männliche Mannschaften an den Start.

Unsere Teams starteten in Bergen gegen die Mannschaften vom MTV Dannenberg, TSV Adendorf, TuS Rotenburg, SG Wiste und Celler Schwimmclub.

Immer wieder besonders ist am Mannschaftswettbewerb, dass Jung und Alt gemeinsam um die Punkte kämpfen und als Team gewertet werden.

Unser Damen-Team bestand aus: Amelie W., Frederike, Ida, Inken, Jana Ina, Johanna, Laney, Mette Theresa, Riekje und Sara.

Im Herren-Team schwammen: Benedict, Benjamin, Christoph, Frederick, Jonathan L., Patrick L., Tobias, Trutz und Yannik.

Heike musste die Aktiven für jeweils 34 Strecken so effektiv wie möglich einplanen und dabei die erlaubten fünf Starts pro Schwimmer nicht aus dem Blick verlieren, damit am Ende des Tages möglichst viele Punkte auf dem Team-Konto standen.

Das ist wohl gut gelungen!

Für die Herren standen am Ende 11.612 Punkte im Protokoll. Das waren knapp 2.500 Punkte mehr als noch 2023. Dafür gab es Platz 2 (von neun Mannschaften) im Bezirk Lüneburg mit nur 524 Punkten Rückstand auf das Team 1 vom TSV Otterndorf.

Die Damen holten insgesamt 10.724 Punkte und belegten damit Platz 5 (von zehn Mannschaften) im Bezirk Lüneburg.

Greta B. hat die Teams und Heike am Beckenrand unterstützt. Jessica, Manuela, Ute und Stefan W. waren als Kampfrichter im Einsatz. Danke für Eure Hilfe!

Erfreulicherweise gab es wieder viele neue persönliche Bestzeiten. Und Frederick und Benjamin haben so ganz „nebenbei“ neue Altersklassen-Rekorde im Verein aufgestellt. In der AK16 hat sich Frederick über 100 F und 200 L neu eingetragen und Benjamin über 50 S. Die alten AK16-Rekorde hatten zwischen 18 und 22 Jahre alt.

Kreismeisterschaften der Masters 2024

Der Einladung des KHL zu den offenen Kreismastersmeisterschaften ins Hallenbad Over folgten am 18.02.2024 fünf Kreis-Vereine sowie fünf Vereine aus den Landesverbänden Bremen, Hamburg und