Schwimm-Club Seevetal e.V.

Wettkampf- und Breitensport

ÜL kreativ unterwegs

Bereits Ende Mai fand der sogenannte „Übungsleiter-Ausflug“ statt. Diesmal ging es ganz kreativ nach Wandsbek zum „Porzellanfräulein“.

Greta und Magdalena waren dabei und haben ihre kreativen Eindrücke aufgeschrieben:

„Jedes Jahr halten einige Übungsleiter unseren Trainingsbetrieb am Laufen. Im Gegenzug wird regelmäßig ein Ausflug unternommen, der jedes Mal aufs Neue viel Freude und Spaß mit sich bringt.

Dieses Jahr waren wir im Porzellanfräulein und wurden gemeinsam kreativ. Dafür trafen wir uns in Harburg oder direkt vor dem netten Lädchen. Bevor es zum Malen ging, wurde noch ein Eis verspeist.

Dann ging es für die 13 Trainerinnen und Trainer in die Einführung des Keramikbemalens. Neue Ideen und unverzichtbare Informationen wurden vermittelt, woraufhin es schließlich auf die Suche nach den geeignetsten Gefäßen, Tellern und Krügen ging, was sich für den ein oder anderen als langwierige und schwierige Findungsphase herausstellte.

Und schon ging es zu den Farben. Lieber verhaltene Beigetöne und Pastellfarben oder doch eher knallige Neonfarben mit Glitzer und der Blasentechnik? All die entscheidenden Fragen haben sich dann doch irgendwann geklärt und es konnte losgelegt werden. Wir zeichneten, klebten, schnitten, optimierten, malten und konnten unserer Fantasie freien Lauf lassen. Die wahren Profis hatten natürlich die eigene Schablone von Zuhause mitgebracht, aber auch die Ergebnisse der anderen konnten sich wirklich sehen lassen. Die Zeit verging wie im Flug. Und so warteten nach 3 Stunden verschiedenste Teller, Becher, Vasen und Seifenspender darauf, lackiert und gebrannt zu werden, alle bunt und mit einem persönlichen Touch. Nach einem abschließenden Getränk ging es dann auch schon zufrieden wieder nach Hause.

Es war ein wirklich schöner Abend und wir haben ihn alle sehr genossen. Vielen Dank!“

 

Anmerkung: Die fertig gebrannten Kunstwerke hat Johanna dann eine Woche später abgeholt. Davon gibt es aber leider kein Foto. Die tatsächlichen Farben der entstandenen Werke bleibt also unserer Fantasie überlassen.

 

Sportlerehrung der Gemeinde Seevetal

Bevor es in die Sommerpause geht, wurden während der letzten Ratssitzung der Gemeinde Seevetal Ehrenamtliche und verdiente Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet.